Letzte Nacht in unserem üblichen Treffpunkt für Espresso Martinis…
Lucy: Also, wer hat Pläne für das Wochenende, außer dass wir alle in der Stadt herumkrabbeln?
John: Stadt, hast du gesagt? Welche Stadt?
Lucy: Unsere Stadt, hier Zug.
John: Du nennst das eine Stadt?
Lucy: Ja, eine Stadt. Wie soll ich es nennen? EIN Fischerdorf?
John: Bestenfalls ... oder einfach nur eine Stadt.
Cate: Wie auch immer, Jungs, zurück zu der brennenden Frage. Wer hat Pläne für das Wochenende? Irgendwelche Ideen? Ich habe nichts.
Giovanna: Ich auch nicht. Nur das normale.
Lucy: Hier gilt das gleiche. Das Übliche. Plus eine jener Swinger-Partyeinladung. Das ist auch etwas üblich.
John: Warten Sie mal. Eine Swinger Party Einladung? Ist das für Swingtänzer? Oder für…?
Lucy: Zum.
Cate: Wirklich?
Lucy: Ja. Warum bist du so erstaunt? Sag mir, dass du nicht wusstest, dass wir in Swingersville leben!
Cate: Ich kannte es hauptsächlich als das Crypto Valley.
John: Ich kann nicht glauben, was ich höre. Lucy, ausgerechnet du wurdest zu einer solchen Party eingeladen!
Lucy: Was ist falsch mit mir?!?!?!
John: Nichts. Es ist nur so, dass du eine solche Frau bist. Außerdem hast du einen Verlobten!
Lucy: Genau. Dies ist das Profil der eingeladenen Personen. Es ist nicht jedermanns Sache. Es ist eine High-Society-Sportart. Und Sie werden höchstwahrscheinlich eingeladen, wenn Sie zu zweit sind.
John: Jesus!
Lucy: Jesus ist nicht involviert, also lass Ihn aus. Ach komm schon, ihr alle. Spielen Sie nicht die naiven Jungfrauen. Sie wurden alle von einem Nachbarn oder Arbeitskollegen eingeladen.

Lucy starrte jeden von uns an. Sie würde nicht aufhören, bis sie eine Antwort bekam. Schließlich bekam sie ein schüchternes Ja, ein stolzes Ja, ein fragwürdiges Ja und ein Nicken. Trotzdem bekam sie nur 4 Zwangsantworten, aber nichts von John.

shocked

Lucy: Was ist mit dir, John? Wurdest du jemals zu einer Swingerparty eingeladen?
John: NEIN!
Lucy: Entspannen Sie Sich. Warum so aufgeregt?
John: Niemand hat mich jemals eingeladen !!!
Cate: Wie nie?
Giovanna: Nicht ein einziges Mal?
John: Nichts. Noch nie. Niemand.
Lucy: Oh je, du bist noch jung, es wird passieren. Das bedeutet gar nichts. Du bist auch eine nette Person.

Jeder beeilte sich zu klären, dass trotz der zahlreichen Einladungen niemand zu einem eingeladen wurde.

Lucy: Ja, genau. Als ob ... Egal, ich werde nicht darauf bestehen. Und ich werde behaupten, dass ich auch nicht gewesen bin. Glücklich?
Cate: Ich bin nicht sicher, ob dies ein Glücksschub ist oder nicht.
Lucy: Ich werde dir allerdings sagen, dass mein Freund Dylan einen Job bei der Swinger Party bekommen hat.
John: Als was? Welche Berufe brauchen sie auf Swingerpartys? Sie haben ihn beauftragt, was zu tun?
Lucy: Ein Finanzkontrolleur.
Cate: Um die Finanzen der Swingerpartys zu kontrollieren?
Lucy: Er bekam einen Ansprechpartner für ein Vorstellungsgespräch von einem Partyteilnehmer, der in einem großen Pharmaunternehmen arbeitete. Und er bekam schließlich die Position. Er ist dort sehr glücklich. Ich sage dir, Swinger Parties eignen sich hervorragend zum Networking. Meine andere Freundin Jessy traf ihren Mann auf einer Swingerparty. Und meine Nachbarin erzählte mir neulich im Aufzug, dass sie bei einer Swingerparty, die sie jetzt in ihrem Wohnzimmer hat, ein wunderschönes Bücherregal aus Eibenholz gefunden habe. Ich sah es. Ehrlich gesagt ist es in einwandfreiem Zustand. Und sie hat viel dafür bekommen.
John: Was musste sie tun, um es zu bekommen?
Lucy: Das übliche denke ich.
John: Das ist alles sehr verwirrend für mich. Sind das hunky punky Partys oder Jobmessen und Möbelbasare?
Lucy: Anscheinend handelt es sich dabei um gesellschaftliche Ereignisse, bei denen sich die Leute unterhalten, entspannen und schließlich zur Sache kommen. Während des Aufwärmens finden all diese Deals statt. Öffne deinen Geist, John.
John: Ich lehne ab.
Cate: Ich denke auch über einen Jobwechsel nach.
Giovanna: Und ich brauche einen roten Schuhschrank, aber ich habe nichts in Ikea gefunden.
John: Nun, meine Damen, Sie wissen, was zu tun ist. Nächstes Mal bekommst du eine Einladung…
Lucy: Prüfen Sie auch, ob Sie Empfehlungen für eine Putzfrau erhalten. Meins zieht zurück nach Brasilien ...

Wurdest du jemals zu einer Swingerparty eingeladen? Hier oder dort...

Ergebnisse anzeigen

Wird geladen ... Wird geladen ...
DAS NÜTZLICHE ANGABEN ZU SWINGER-PARTEIEN

Ich fördere also keine spezifischen Aktivitäten. Nicht dieser, nichts anderes. Ich urteile aber auch nicht. Was auch immer Menschen glücklich macht, solange sie andere Menschen nicht unglücklich machen. Trotzdem wollte ich auch diesen Aspekt von Zug vorstellen. Swingerpartys sind hier und echt und wen interessiert das schon.

Natürlich werde ich keine Telefonnummern oder Websites zur Verfügung stellen. Aber ich habe tatsächlich recherchiert. Und wenn Sie Zug Swinger Parties googeln, werden Sie erstaunt sein, wie viele Anzeigen Sie auf bestimmten oder allgemeineren Websites finden, die neben dem Verkauf von Autos und Möbeln auch Kontaktanzeigen enthalten. Anzeigen, die lauten wie:

Couples relaxing

Fites, professionelles und gesittetes kaukasisches Paar mit starken christlichen Werten sucht andere Paare mit ähnlichem Status für entspannende Nächte vor unserem Kamin mit Blick auf den See. Ein Glas Dom Perignon heißt Sie in unserem Haus willkommen. Erstbesucher sind unsere Schwachstelle. Wir haben einen Hintergrund in der Ausbildung und Beratung. Singles werden ebenfalls berücksichtigt. Paare sind jedoch bevorzugt. Diskretion ist Pflicht. Schicken Sie uns eine kurze Biografie mit Ihren Fotos (Kleidung ist optional).

ODER

Hallo. Wir leben in Baar. Unser 1-Schlafzimmer ist berühmt für die Unterbringung von bis zu 10 Personen gleichzeitig. Unser Lebensmotto lautet: Je größer, desto besser! Mach mit beim Spaß! Keine Fragen, keine Tabus, kein Smalltalk. Worauf wartest du? BYOB. Duschen Sie vorher, unsere ist kaputt. Rufen Sie uns unter 078 an…

Oder sowas ähnliches. LOL.