Ist dir das schon einmal passiert? Zu denken oder es sogar zu wagen, laut zu sagen: „Bin ich der einzige Ausländer hier“? Ja? Nein? Wie wäre es mit diesem? Zu denken oder es noch einmal zu wagen, laut zu sagen: "Sind hier alle Ausländer"? Ja? Nein? Es besteht die Möglichkeit, dass Sie heutzutage sowohl überall als auch speziell in unserer internationalen Schweiz Erfahrungen sammeln. Ich hoffe, einer der beiden ist ein Gedanke geblieben und Sie haben diesen Gedanken nicht mit der Welt geteilt. Es kann polarisierend sein und Sie in beide Richtungen in Schwierigkeiten bringen.

Die Realität ist, dass unsere Welt bunter und vielfältiger ist als je zuvor. Das Bunte ist metaphorisch und bezieht sich auf die kulturelle Vielfalt, die uns umgibt. Als Person einer Nummer suchte ich nach den Daten. Daten korrigieren persönliche Eindrücke. Und sie machen Spaß. Zumindest hat es Spaß gemacht, als ich eines Nachts in einer örtlichen Happening-Bar nach nur zwei Espresso-Martinis mit den folgenden Zahlen auf den Kommentar eines Freundes antworten konnte: „Ist jeder vom Balkan hier oder da war mehr Wodka als Espresso drin mein Getränk"?

Spoiler Alarm: Ja, der Balkan liebt die Schweiz.

"Most International" bezieht sich auf den höchsten Prozentsatz von Ausländern (nicht in der Schweiz geboren) im Vergleich zur Gesamtbevölkerung. Ich dachte daran, nur die Flaggen zu platzieren, aber ich wollte Ihnen Zeit sparen, sie nicht in Google zu suchen. Vielleicht nächstes Mal…

international population infographic

Wenn Sie Sie inzwischen kennen, vermute ich, dass Sie wissen möchten, welche jeweils am wenigsten international sind. Das am wenigsten internationale Land weltweit ist China. Obwohl sie fast eine Million Menschen registriert haben, gibt ihnen die Tatsache, dass sie insgesamt ein paar Milliarden sind, den niedrigsten Prozentsatz weltweit. Das am wenigsten internationale Land in Europa ist Rumänien mit weniger als 1 %. Der am wenigsten internationale Kanton in der Schweiz ist Uri mit rund 11% im Ausland geborenen Einwohnern. Und die am wenigsten internationale Stadt in Zug ist Hunenberg mit 16.5%.

Und nun zur Frage meines Freundes: "Woher kommen die Zug-Ausländer?" Wikipedia hat die Antwort. Die üblichen Verdächtigen an der Spitze und einige interessante Fakten, wenn Sie die Regionen addieren.

zug international origin

Quellen: Die Daten über die Welt stammen aus OECD und die Daten über die Schweiz stammen aus Das Bundesamt für Statistik.

 

Von den Zahlen überrascht?

Ergebnisse anzeigen

Wird geladen ... Wird geladen ...